Maca Kapseln

Maca Kapseln

Maca kann nicht nur als loses Pulver zu sich genommen werden, sondern auch in Form von Kapseln und Presslingen.

Bei Maca Kapseln oder Presslingen handelt es sich um gewöhnliches Maca Pulver, welches in Kapseln umgefüllt bzw. zu sogenannten Presslingen gepresst wurde.

Die Kapselhüllen bestehen zumeist aus Gelatine oder Hydroxypropylmethylcellulose. Einige Hersteller mischen den Kapseln und Presslingen noch zusätzlich andere Bestandteile, wie zum Beispiel Vitamine und/ oder Nährstoffe bei.

Maca 1000
Konsistenz
Kapsel
Packungsinhalt
90 Kapseln
Inhaltsstoffe
Maca, Tribulus, Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin C, Zink
Preis
29,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
22.06.2017 16:47
Jetzt kaufen
Nu U Nutrition
Konsistenz
Kapsel
Packungsinhalt
180 Kapseln
Inhaltsstoffe
Maca-Wurzel (10:1 Extrakt)
Preis
29,97€
 
Zuletzt aktualisiert am
22.06.2017 16:47
Jetzt kaufen
Vida!
Konsistenz
Kapsel
Packungsinhalt
150 Kapseln
Inhaltsstoffe
Maca
Preis
16,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
22.06.2017 16:47
Jetzt kaufen
Abbildung
Modell Maca 1000 Nu U Nutrition Vida!
Konsistenz
Kapsel Kapsel Kapsel
Packungsinhalt
90 Kapseln 180 Kapseln 150 Kapseln
Inhaltsstoffe
Maca, Tribulus, Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin C, Zink Maca-Wurzel (10:1 Extrakt) Maca
Preis
29,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
22.06.2017 16:47
29,97€
 
Zuletzt aktualisiert am
22.06.2017 16:47
16,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
22.06.2017 16:47
Jetzt kaufen Jetzt kaufen Jetzt kaufen

Maca Kapseln vs. Pulver

Der große Nachteil von Maca Kapseln im Vergleich zu losem Pulver, besteht in dem um einigen höheren Preis, der für die gleiche Menge bezahlt werden muss.

Vorteile von Maca Kapseln ergeben sich in der angenehmeren Einnahme. Maca Kapseln sind nicht nur leichter zu portionieren, sondern können auch einfach runtergeschluckt werden, während das Pulver, aufgrund des ungenießbaren Geschmacks, zu anderen Nahrungsmittel untergemischt werden muss.

Maca Kapseln Inhaltsstoffe

Die genauen Inhaltsstoffe einer Maca Kapsel unterscheiden sich, je nachdem um welche Maca Sorte es sich genau handelt (gelb, rot, schwarz, violett), wie schonend das Zubereitungsverfahren war und ob dem Pulver weitere Bestandteile, wie z.B. irgendwelche Vitamine zugeführt worden sind.

Maca Kapseln, welche frei von anderen Bestandteilen sind und aus der gelben Maca Knolle gewonnen wurden, enthalten unter anderem die folgenden Vitamine:

  • Vitamin C (6 mg/ 100 g)
  • Vitamin B2 (0,288 mg/ 100 g)
  • Vitamin E (0,165 mg/ 100 g)

Weiterhin sind Mineralstoffe enthalten, wie z.B.

  • Magnesium (79,7 mg / 100 g)
  • Eisen (16,6 mg / 100 g)
  • Kalium (2050 mg / 100 g)

In vielen Fällen werden den Maca Kapseln noch weitere Vitamine, Mineralstoffe und/ oder Aminosäuren beigemischt.

Maca Kapseln Wirkung

Damit die Maca Kapseln eine Wirkung entfalten können, wird ein täglicher Verzehr vorausgesetzt. Auch stellt sich eine positive Wirkung nicht von heut auf morgen ein, sondern ist erst nach ungefähr 30 Tagen zu beobachten.

Bisherige wissenschaftliche Publikationen und Erfahrungsberichte lassen zu dem Schluss kommen, dass Maca Kapseln eine Reihe von positiven Auswirkungen, sowohl auf das psychische Empfinden, als auch auf die körperliche Leistungsfähigkeit aufweisen können.

Eine regelmäßige Einnahme vorausgesetzt, führen Maca Kapseln bzw. Presslingen zu einer signifikanten Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit. Das generelle Wohlbefinden wird verbessert und Heißhungerattacken, Ermüdungserscheinungen, sowie Schlafstörungen verringern sich in der Anzahl oder klingen vollständig ab.

Weiterhin erhöht sich bei beiden Geschlechtern die Fruchtbarkeit und ein sexuell erhöhtes Verlangen kann festgestellt werden. Außerdem wird die Standfestigkeit des Geschlechtsgliedes des Mannes merklich gesteigert.

Durch die in der Maca Wurzel enthaltenen Aminosäuren, Vitaminen und Wirkstoffe, wird die Sauerstoffzirkulation des Körpers verbessert, was wiederum zu einer erhöhten sportlichen Ausdauer führt.

Sie wollen mehr über die Wirkung von Maca erfahren? Dann geht’s hier entlang: Maca Wirkung

Maca Kapseln Nebenwirkungen

Im Gegensatz zu vielen anderen Nahrungsergänzungsmittel, handelt es sich bei Maca um kein chemisches Erzeugnis, sondern um ein natürlich wachsendes Produkt.

Bisherige wissenschaftliche Publikationen konnten noch keine gesundheitsgefährdenden Nebenwirkungen feststellen die von Maca Kapseln ausgehen. Das ist aber auch nicht sonderlich verwunderlich, handelt es sich bei der Maca Knolle ja schlicht und einfach nur um ein peruanisches Gemüse.

Die indigen Völker in Südamerika verspeisen die Maca Wurzel, wie wir Europäer die Kartoffel, in rauen Mengen.

Wie bei den meisten Lebensmitteln auch, so kann auch bei Maca eine allergische Reaktion oder eine individuell bedingte Unverträglichkeiten auftreten, mit folgenden Erscheinungen:

  • Magenschmerzen
  • Durchfall
  • Hyperaktivität
  • Leichte Übelkeit
  • Leicht erhöhter Blutdruck
  • Leichte Kopfschmerzen

Wird bei sich selbst eine Unverträglichkeit bzw. allergische Reaktion festgestellt, sollte die tägliche Verzehrmenge stark reduziert, auf beispielsweise eine Kapsel pro Tag und erst mit der Zeit wieder gesteigert werden. Stellt sich keine Verbesserung ein, sollte auf den Konsum von Maca Kapseln vorsichthaltbar komplett verzichtet werden.

Maca Kapseln Dosierung

Bei der Bestimmung der Anzahl der täglich einzunehmenden Maca Kapseln, sollte sich an die angegebene Verzehrempfehlung auf der Verpackung gehalten werden.

Je nachdem, wie hoch die Maca Konzentration in den Kapseln ausfällt und ob noch weitere Bestandteile dazugegeben sind, variiert die täglich einzunehmende Anzahl an Kapseln bzw. Presslingen.

An die angegebene Verzehrempfehlung muss sich nicht strikt gehalten werden, es ist bedenkenlos möglich, über eine kurze Zeitdauer, die tägliche Maca Kapseln Dosierung etwas höher ausfallen zu lassen.

Bei einer Unverträglichkeit zu Beginn, empfiehlt es sich, die ersten zwei bis drei Wochen nur eine Kapsel einzunehmen, bis sich der Körper an das neue Nahrungsergänzungsmittel gewöhnt hat.

Maca Kapseln bzw. Presslinge können einfach vor, während oder nach der Mahlzeit mit etwas Flüssigkeit (Wasser, Saft, Tee) eingenommen werden.

Die richtige Lagerung

Die Maca Kapseln sollten trocken, sowie lichtgeschützt aufbewahrt werden. Die Kapseln sind in der Verpackung, in der sie erworben wurden sind zu belassen. Optional können diese aber auch in eine andere lichtundurchlässige Box umgefüllt werden.

Maca Kapseln kaufen

Wenn Sie sich Maca Kapseln kaufen möchten, sollten Sie zu aller erst darauf achten, ob es sich um einen renommierten Anbieter handelt. Auch sollte auf vorhandene Güte-, und Prüfsiegel der EU und/ oder andere Non-Profit-Organisationen Ausschau gehalten werden.

Einige Anbieter mischen den Kapseln oder Presslingen noch weitere Bestandteile, wie z.B. Zink oder L-Arginin zu. Hier sollte man schauen, ob die weiteren Inhaltsstoffe für einen selbst nützlich sind oder eben nicht. Beispielsweise hat Zink einen positiven Effekt auf die Spermienproduktion und L-Arginin wirkt durchblutungsfördernd, was wiederum nicht nur der sportlichen Leistung, sondern auch der Erektion beim Mann zu gute kommt.